Sonntag | 1. August 2021
 
Kurz notiert im Neanderland  | 

Kreiswahlausschuss entscheidet über Zulassung der eingereichten Wahlvorschläge

Von

Am Freitag, 30. Juli, entscheidet im großen Sitzungssaal des Kreishauses in Mettmann, Düsseldorfer Str. 26 (6. Etage), der Kreiswahlausschuss über die Zulassung der eingereichten Kreiswahlvorschläge für die Bundestagswahlkreise 104 (Mettmann I) und 105 (Mettmann II).

Die Sitzung beginnt um 14 Uhr und ist öffentlich.

Wer die Sitzungen als Besucher mitverfolgen möchte, wird gebeten, sich vorab per Mail an kreistagsbuero@kreis-mettmann.deanzumelden. Zudem müssen sich zu den Sitzungen erscheinende Besucher in eine Liste eintragen. Es gilt Maskenpflicht („OP-Maske“ oder FFP2/KN95).


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.