Dienstag | 5. März 2024
 
Kurz notiert im Neanderland  | 

Letzter Wochenmarkt in Tönisheide

Von

Der Wochenmarkt in Tönisheide auf dem Kirchplatz fällt auf unbestimmte Zeit aus. Am Samstag, 25. November, bieten die Markthändler vorerst das letzte Mal von 7 bis 13 Uhr ihre Waren an. Mit dabei ist die Karnevalsgesellschaft Zylinderköpp. Um 11.11 Uhr lassen sie verspätet ihren Hoppeditz auf dem Kirchplatz erwachen.

Die Stadt Velbert dankt dem Vorsitzenden der Tönisheider Werbegemeinschaft, Wilbert Hager, dem Tönisheider Bürgerverein, dem ambulanten Pflegedienst Domizil mobil, dem Weinhandel Stellwag und der Karnevalsgesellschaft Zylinderköpp. Der Dank gilt gleichermaßen ebenfalls den vielen übrigen Ehrenamtlichen für das Engagement, den Wochenmarkt zu beleben. „Trotz deren großen Einsatz ist eine Fortsetzung des Marktes auf nicht absehbare Zeit leider nicht möglich“, so die Stadt in einer Mitteilung.

Grund für die Schließung ist die geringer werdende Zahl an Kundinnen und Kunden und die in der Folge sinkende Zahl an Markthändlern.

Fischwagen auf dem Samstagsmarkt in Velbert-Langenberg

Der Fischwagen wird künftig den Samstagsmarkt in Velbert-Langenberg bereichern. Damit kommt die Stadt Velbert dem aus Langenberg geäußert Wunsch nach, dort einen Fischhändler auf dem Markt zu haben.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.