Samstag | 15. Juni 2024
 
Kurz notiert im Neanderland  | 

Neue Krebsberatungsstelle im Kreis

Von

Die PariSozial Essen betreibt im Auftrag des Kreises Mettmann eine ambulante Krebsberatungsstelle. Die Errichtung der Beratungsstelle geht auf einen Beschluss des Kreistages zurück. Die Krebsberatung richtet sich an alle Menschen, die mit Krebs in Berührung kommen – vor allem Betroffene und Angehörige, die der Krankheit häufig hilflos gegenüberstehen und Schwierigkeiten haben, mit den Folgen zurechtzukommen. Es ist die erste Einrichtung dieser Art im Kreis Mettmann, die psychosoziale Beratung und Hilfestellung im ambulanten Bereich anbietet. Das Betreuungs- und Beratungsangebot stellt der PariSozial Essen durch geeignetes Fachpersonal sicher, wodurch eine vertrauliche, zielführende und kostenfreie Versorgung der Hilfesuchenden sichergestellt ist.

Die ambulante Krebsberatungsstelle ist auf der Mühlenstraße 15 in Mettmann zu finden. Terminvereinbarungen sind ab dem 18. September möglich. Auf Wunsch wird auch telefonisch oder per Videocall beraten. Weitere Informationen erhalten gibt es auf der Website www.krebsberatung-mettmann.de.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.