Samstag | 2. Juli 2022
 
Kurz notiert im Neanderland  | 

Vandalismus am Bahnhof Gruiten

Von

In Nacht zu heute kam es in der Zeit zwischen 22.30 und 1 Uhr zu mehreren Sachbeschädigungen am P+R-Parkplatz auf der Thunbuschstraße am Bahnhof Haan-Gruiten. An mindestens 13 Pkw wurde durch bislang unbekannte Täter die Frontscheibe beschädigt. Strafverfahren wurden eingeleitet.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Haan, Telefon 02129 / 9328-6480, jederzeit entgegen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.