Mittwoch | 17. August 2022
 
Kurz notiert im Neanderland  | 

Velbert | Astra auf Parkdeck ausgebrannt

Von
Der Opel Astra erlitt wirtschaftlichen Totalschaden

Heute, gegen 10.50 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in Velbert zu einem PKW-Brand an der Straße Zur Grafenburg im Ortsteil Birth gerufen. Auf dem oberen Parkdeck, in Höhe des Hauses Nr. 65, stand ein dort schon seit vielen Stunden unbewegt geparkter PKW Opel Astra in Flammen. Die Velberter Feuerwehr konnte den Brand sehr schnell löschen, aber nicht mehr verhindern, dass der sieben Jahre alte Opel im Heckbereich schwer beschädigt wurde und dadurch wirtschaftlichen Totalschaden in einem geschätzten Wert von 8000 Euro erlitt.

Die Brandursache ist bisher vollkommen unklar. Im rechten Heckbereich, wo der Brand offenbar seinen Ausgang nahm, fehlte zum Zeitpunkt der Brandentdeckung aus unklarer Ursache der Tankdeckel vom Benzintank. Da nach dem Stand erster polizeilicher Ermittlungen eine Brandlegung an dem schwarzen Opel Astra nicht ausgeschlossen werden kann, hat die Velberter Polizei entsprechende Ermittlungen dazu aufgenommen. Sachdienliche Hinweise von Anwohner und Zeugen, zu verdächtigen Personen oder ebensolchen Beobachtungen, die in einem Zusammenhang zum Brand stehen könnten, nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051 / 946-6110, jederzeit entgegen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.