Dienstag | 19. März 2019
 
Kurz notiert im Neanderland  | 

Velbert | Der Rhythmuschor plant die ABBA-Musik-Show

Von

Alle Welt freut sich über die avisierte ABBA-Wiedervereinigung, auch der Rhythmus-Chor. Daher startet der Rhythmus-Chor im Jahr 2019 eine große ABBA-Musik-Show mit den Titeln „I have a dream“, „Thank you for the music“, „SOS“, „Mamma Mia“, „Fernando“, „Dancing Queen“, „Waterloo“ und mehr – und mit Rhythmus und Bewegung, mit Show, Gags, Choreografie, mit instrumentaler Würze und mit guten Stimmen.

Wer im neuen Jahr beim Rhythmus-Chor mitmanchen möchte, sollte sich sofort anmelden. „Gesungen wird grundsätzlich auswendig; denn die Chormitglieder sind nur bei der Sache, wenn sie den Blick auf mich gerichtet haben“, so der musikalische Leiter Manfred Hagling. Umrahmt wird das Musikvergnügen durch Fahrten, Feten und andere Freizeitaktivitäten.

Einsteigen in den Kinder- und Jugendchor können Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahren. Aufgerufen sind Kinder und Jugendliche aus ganz Velbert, aber auch aus den Nachbarstädten Wülfrath, Heiligenhaus und Wuppertal.

Geprobt wird im Musikalischen Erlebniszentrum, Tönisheider Straße 51, Velbert-Neviges.

Info und Anmeldung: 02053/41155

www.rhythmus-chor.de

 

 


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.