Freitag | 6. Dezember 2019
 
Kurz notiert im Neanderland  | 

Velbert | Hoher Sachschaden bei Einbruch ins Parkbad

Von

In der Nacht haben sich Einbrecher Zugang zum Parkbad in Velbert-Mitte verschafft. Der Einbruch wurde um 5.30 Uhr festgestellt. Bei der Tat wurden Scheiben eingeschlagen und ein hoher Sachschaden verursacht.

Am frühen Morgen des 29.November war die Polizei und die Spurensicherung bereits vor Ort. Bei der anschließenden Untersuchung wurde festgestellt, dass keine Gegenstände innerhalb des Schwimmbads entwendet worden sind. Im Parkbad Velbert-Mitte wurde bereits eine Notverglasung angebracht. „Wir haben das gesamte Bad einer Prüfung unterzogen und konnten bereits vor dem Mittag den Betrieb wieder aufnehmen“ so Frank Schuhmacher, Gesamtbetriebsleiter der Bäder der Stadtwerke Velbert. Hinweise auf die Täter gibt es allerdings noch nicht. Die Polizei sucht daher nach Zeugen, die sich unter der Telefonnummer: 02051/9466110 melden können.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.