Dienstag | 28. September 2021
 
Wülfrath  | 

130 Jahre TBW: Verein startet Gewinnspiel

Von

Per Whats App sollen Fotos mit TBW-Symbol und Standortbestimmung eingesendet werden. Preise gibt es für die fünf Einsendungen mit der größten Entfernung.

Das ist das Shirt zum Jubiläum.

Am Samstag, 14. August, wird der TB Wülfrath 130 Jahr jung. Mit seinen rund 1200 Mitgliedern ist er der größte Verein der Stadt Wülfrath. Der jetzige Vorstand um die 1. Vorsitzende Nicole Püchel wurde 2018 gewählt. !Mit jeder Menge Elan und neuen Ideen wurde ein neues Kapitel in der TBW-Vereinsführung angestoßen. Tatkräftige Unterstützung aus den Abteilungen und deren Mitgliedern verschaffen dem Verein eine solide Basis, worauf der TBW sehr stolz ist“, stellt der Verein in seinem Jubiläumsjahr fest.

Mit der neuen Geschäftsstelle im WIR-Haus erhofft sich der TBW auch einen weiteren Aufschwung – im Verein und in der Innenstadt. „Mit zahlreichen Helferteams  hat der TBW tatkräftig zur Renovierung des Hauses beigetragen“, so der Club.

Eine große Feier zum Jubiläum ist aus Corona-Gründen nicht möglich. Die Supporters, der Fanclub des Handball-Herren des TBW, hat zum Geburtstag ein Jubiläums-Trikot entwickelt (TME berichtete). Der Vorstand des Turnerbunds bietet nun zum 130. ein Gewinnspiel an.

Vom 7. August bis 21. August sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmern Fotos mit einem TBW-Symbol plus Standortbestimmung per Whats App an der TBW schicken:  Handy Nummer: 01575-0299468.  „Den Hauptpreis gewinnt die empfangene Standortbestimmung mit der größten Entfernung zum Hauptsitz des TBW inklusive eines Fotos mit einem TBW-Symbol“, erklärt der Vorstand. Weitere Preise gehen an die Plätze 2 bis 5 – gestaffelt nach Entfernung. „Wir warten auf eure Einsendungen per Whats App und wünschen viel Glück.“

Wer den TBW bei dieser Aktion unterstützen möchte, sei es in Form von Sach- oder Geldspenden, kann sich ebenfalls an diese Handynummer wenden.

Weitere aktuelle Informationen unter:

https://www.tb-wuelfrath.de


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.