Sonntag | 8. Dezember 2019
 
Wülfrath  | 

Akustische Favoriten in der Vorweihnachtszeit erklingen in der Kathedrale

Von

Das Duo "Almost Blues" gastiert an diesem Sonntag in Schlupkothen. Der Kartenvorverkauf läuft.

Almost Blue. Foto: Veranstalter

Am Sonntag, 8. Dezember, 17 Uhr, gastieren „Almost Blue“ in der Kathedrale in Schlupkothen. „Acoustic Favourites“ heißt das Programm, in dem das Duo Songs aus Blues, Soul, Rock und Pop verspricht.

Holger Brinkmann ist Sänger, Gitarrist und Songwriter, der sich seit 25 Jahren dem Blues und Soul verschrieben hat. Mal leise und gefühlvoll, mal mit unbändiger Power singt er mit seiner Ausnahme-Stimme die „AcousticFavorites“ beider Musiker aus über 50 Jahren Musikgeschichte.

Joachim Heinemann sorgt mit gezupftem und geslaptem Kontrabass für den Groove und interessanten Kontraste zu Holger Brinkmanns feiner Gitarrenarbeit. Jeder Song wird nicht nur nachgespielt, sondern von „Almost Blue“ auf das wesentliche reduziert und bekommt so seinen ganz eigenen Charakter durch das gut abgestimmte und facettenreiche Zusammenspiel von Stimme, Akustikgitarre und Kontrabass.

Songs von Muddy Waters, Big Joe Turner, Jimmy Hendrix, Otis Redding, James Brown, Curtis Mayfield, Elvis Presley, Beatles, Nina Simone, Sting, Leonard Cohen, U2, Bobby McFerrin und Vaya con dios werden unter anderem zu hören sein.

Einlass ist ab 16.30 Uhr, Beginn um 17 Uhr im Kommunikations-Center. Das Kultur-Team wird in der Pause einen Snack (im Eintrittspreis enthalten) reichen. Der Eintritt kostet zwölf Euro (ermäßigt zehn Euro). Karten sind in diesen Vorverkaufstellen erhältlich:

Wülfrather Medienwelt, Wilhelmstr. 146, Genießertreff Schlüter, Wilhelmstr. 131 A, Café Schwan, Schwanenstr. 4, Kommunikations-Center Tel. 02058/8989885.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.