Samstag | 6. Juni 2020
 
Wülfrath  | 

Beliebte Ohrwürmer aus Oper und Operette läuten wieder das neue Jahr ein

Von

Der Vorverkauf für das Neujahrskonzert der Kreissparkasse beginnt am Montag, 2. Dezember.

Der Bariton Bogdan Baciu begeisterte wiederholt das Publikum. Foto: TME

„Mit Musik geht alles besser“ hieß ein Schlager aus dem Jahr 1943. Getreu diesem Motto startet das neue Jahr mit dem beliebten Neujahrskonzert der Kreissparkasse Düsseldorf,  das für viele Musikliebhaber einfach zum Januar irgendwie dazugehört.

Den musikalischen Reigen eröffnet das Wülfrather Neujahrskonzert am Samstag, 11. Januar 2020, im Paul-Ludowigs-Haus.  Wie in den Vorjahren gibt es einen bewährten Mix aus Oper, Operette und beliebten Ohrwürmern. Künstlerische Leitung und Moderation liegen in den bewährten Händen von Karl-Heinz Nacke, der erneut ein glanzvolles Programm verspricht.

Nummerierte Sitzplätze im PLH

Und auf eine Besonderheit dürfen sich die Konzertbesucherinnen und –besucher in Wülfrath freuen: Erstmals wird es nummerierte Sitzplätze geben, das frühzeitige Anstehen vor dem Konzert bei ‚Wind und Wetter‘ und anschließendes Gedränge um die besten Plätze gehört der Geschichte an.

Karten zum Eintrittspreis von 15 Euro sind ab Montag, 2. Dezember, in den gewohnten Vorverkaufsstellen erhältlich. Das Konzert beginnt um 16 Uhr. Einlass ist ab 15.30 Uhr.

Mitwirkende Künstler: Luiza Fatyol (Sopran), Agnes Lipka (Sopran), Ramona Zaharia (Mezzosopran), Bogdan Baciu (Bariton) und Mikhail Agafonov (Tenor). Die musikalische Leitung am Konzertflügel übernimmt erneut der Direktor der Rheinoper Düsseldorf-Duisburg, Stephen Harrison.

Kartenvorverkauf: Wülfrath: Alle Filialen der Kreissparkasse Düsseldorf; Mettmann: Alle Filialen der Kreissparkasse Düsseldorf und Ticket-Zentrale Mettmann. Je verkaufter Karte (15 Euro) werden 2,50 Euro für einen noch zu benennenden guten Zweck in Wülfrath gespendet. Die Empfänger werden im Konzert vorgestellt.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.