Mittwoch | 23. Oktober 2019
 
Wülfrath  | 

„Beteiligung gibt es nicht ganz umsonst“

Von

Die SPD hat den Antrag gestellt, wieder einen Jugendrat in Wülfrath einzurichten. Bis Anfang 2020 soll die Stadt ein Konzept unter Beteiligung junger Leute erarbeiten.

Manfred Hoffmann (l.) und Wolfgang Preuß. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.