Mittwoch | 22. November 2017
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Der Fachausschuss berät heute die Gebührenhaushalte

Von

Um 17 Uhr tagt heute der Ausschus für Umwelt und Ordnung öffentlich im Rathaus. Unter anderem werden die Gebührenhaushalte beraten. So soll die Politik unter anderem eine 21-prozentige Erhöhung der Abfallgebühren beschließen (TME berichtete).

Auch ein Thema heute: der Brandschutzbedarfsplan. Die Verwaltung soll beauftragt werden, die Besetzung der zusätzlichen Stellenbedarfe aus der Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplans möglichst durch Nutzung entsprechender Einsatzmöglichkeiten in der Verwaltung finanziell zu kompensieren. Außerdem soll der Verwaltung der Auftrag erteilt werden, „die Durchführung der Brandverhütungsschauen zu rekommunalisieren“.

Darüber hinaus stellt die Stadt das Grünflächenkataster vor.


Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.