Samstag | 19. September 2020
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Dieselstraße: Schwarzer Audi beschädigt

Von

Wie der Polizei erst Tage später angezeigt wurde, parkte am Mittwoch, 9. September, in der Zeit zwischen 12 und 20 Uhr ein schwarzer Audi A1 am Fahrbahnrand der Dieselstraße in Höhe der Häuser 23 und 25. In dieser Zeit wurde der Audi von einem bislang noch unbekannten anderen Fahrzeug am linken vorderen Kotflügel und an der Motorhaube beschädigt. Aussehen und Höhe der Beschädigungen lassen darauf schließen, dass diese möglicherweise von einem größeren Fahrzeug verursacht wurden.

Beim Abstellen des Audis parkte unmittelbar davor ein nicht genauer beschriebener Lastwagen, welcher bei der Rückkehr des Audi-Fahrers zum Abstellort nicht mehr dort parkte. Der am Audi entstandene Karosserie- und Lackschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 800 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Wülfrath, Telefon 02058 / 9200-6180,
jederzeit entgegen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.