Dienstag | 22. Mai 2018
 
Wülfrath  | 

Ein Stoppschild, das fast jedermann ignoriert

Von

Röntgenstraße/Henry-Ford II.-Straße: Sachkundiger Bürger Peter Schiestel kritisiert den Standort des Schildes. Die Stadt will mit dem Schild den Verkehr "frühzeitig ausbremsen".

Peter Schiestel hat kein Verständnis für dieses Stoppschild. "Wer hier anhält, schaut ins Grüne." Foto: TME


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.