Freitag | 15. November 2019
 
Wülfrath  | 

Eine stille Geste

Von

Eine Wülfratherin hat am heutigen 9. November Rosen auf die Stolpersteine im Stadtgebiet gelegt. Die Enkelin einer Bekannten gab die Anregung dazu.

Auch am Panoramaweg liegen Rosen an den Stolpersteinen, die an Opfer des Nationalsozialismus erinnern. Foto: TME

 


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.