Freitag | 23. April 2021
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

FeG: Seit Mitternacht auf dem Kreuzweg

Von

Seit Mitternacht können sich Menschen am heimischen Rechner auf den Kreuzweg der Freien evangelischen Gemeinde machen. Der „Kreuzweg digital“ ist die gesamte Karwoche bis einschließlich Ostermontag über die Homepage verfügbar: rund um die Uhr unter https://www.feg-wuelfrath.de/kreuzweg.

Darüber hinaus hat die Gemeinde im Gemeindezentrum an der Bahnhofstraße den Kreuzweg mit acht thematisch gestalteten Stationen aufgebaut. Über ein Buchungsportal auf der Homepage können Termine vereinbart werden. Je Buchung können ein Haushalt mit maximal vier Personen teilnehmen. Kinder unter 14 Jahren werden nicht mitgezählt.

Die Öffnungszeiten des „Kreuzwegs vor Ort“ sind Gründonnerstag von 15 bis 18 Uhr sowie Karfreitag bis Ostermontag jeweils von 12 bis 18 Uhr. Zudem gibt es die Möglichkeit, die Stationen im Gemeindehaus bereits am 30. und 31. März nach individueller Terminvereinbarung zu besuchen. Terminvereinbarung ebenfalls über die Homepage.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.