Dienstag | 4. August 2020
 
Wülfrath  | 

FFF-Aktive beleidigt, belästigt und bedrängt

Von

Anzeigen und Platzverweise: Unter anderem wurde der Hitlergruß gezeigt. Die Aktiven kritisieren nicht nur die langen Einsatzreaktionszeiten der Polizei, sondern allgemein den Zustand in der Innenstadt Wülfraths, wo sich Menschen nicht mehr sicher fühlen könnten.

Die Initiative Fridays for Future hält Mahnwache vor der Kreissparkasse. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.