Sonntag | 12. Juli 2020
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

FFF-Mahnwache heute in der Innenstadt

Von

Heute werden Aktivisten und Aktivistinnen von Fridays for Future anlässlich des Autogipfels und der in Berlin stattfindenden Beratungen zum Konjunkturpaket erneut in Wülfrath für Klimaschutz protestieren. Anders als bei den vergangenen Aktionstagen werden diesmal keine Menschenmengen protestieren: Aufgrund der Corona-Pandemie ruft Fridays for Future zu „gesundheitlich unbedenklichem“ Protest für Klimagerechtigkeit auf. Neben der Mahnwache in Wülfrath werden deutschlandweit Aktionen unter dem Motto #KlimazielStattLobbydeal stattfinden.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.