Freitag | 17. September 2021
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Führung durch den Zeittunnel

Von

Am Sonntag, 19. September, beginnt um 12 Uhr wieder eine öffentliche Führung durch den Zeittunnel Wülfrath.

In dem alten 160 Meter langen Abbautunnel des Bochumer Bruchs werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte mit allen Sinnen erlebbar. Die besondere Atmosphäre dieses außergewöhnlichen Ortes besticht durch den Wechsel der dunklen Tunnelabschnitte mit den farbigen „Zeitfenstern“ der erlebnisorientierten Ausstellung.

 

Der Führung für Erwachsene kostet zwölf Euro und für Kinder ab vier Jahre sieben Euro. Ein aktueller Negativtest, Impf- oder Genesungsnachweis ist erforderlich.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.