Samstag | 2. Juli 2022
 
Sport in Wülfrath  | 

Fußball | 3:5 – aber dennoch ein versöhnliches Finale

Von

Sechs Spieler werden den FC Wülfrath verlassen. Schon Anfang Juli beginnt die Vorbereitung für die Serie 22/23.

Der neue FCW-Fancclub "Wülfrather Männaz" umrahmen den Vorsitzenden Michael Massenberg. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.