Montag | 30. Januar 2023
 
Sport in Wülfrath  | 

Fußball | FCW sagt zwei Testspiele ab

Von

Die Mannschaft soll an der Fitness arbeiten und Laufwege stattdessen einstudieren.

Foto: TME

Die beiden Vorbereitungsspiele gegen Blau Weiß Mintard (für heute geplant) und ASV Mettmann (für Samstag geplant) hat der 1. FC Wülfrath abgesagt.

Laut Verein sind einige Spieler angeschlagen und verletzt, sodass das Trainerteam es vorgezogen hat, die Begegnungen abzusagen. Mit dem Rest der Mannschaft werde in dieser Woche intensiv an der Fitness gearbeitet und Laufwege einstudiert.

Zuletzt hatte der FCW eine empfindliche Niederlage im Test gegen den klassenniedrigeren SV Hösel kassiert (TME berichtete). Auffallend dabei: Immer wieder kassiert Wülfrath zu einfach schnelle Tore nach Fehler im eigenen Aufbauspiel. Weder Vereinsführung noch Trainerteam können mit den gezeigten Leistungen in den bisherigen Testspielen zufrieden sein. Am 6. März startet die Saison.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.