Dienstag | 26. Mai 2020
 
Sport in Wülfrath  | 

Fußball | FCW verpflichtet Regionalliga-Spieler

Von

Der 1.FC Wülfrath hat eine echte Verstärkung für seinen ohnehin schon starken Kader an Land gezogen. Vom Regionalligisten VFB Homberg kommt Markus Wolff in die Kalkstadt.

Zuvor hat Wolff beim Oberligisten Turu Düsseldorf und beim Regionalligisten Wuppertaler SV gespielt. Der 28 -jährige Defensivspieler soll auf der linken Seite oder im defensiven Mitteldfeld eingesetzt werden. Durch diese Personalie hat Trainer Sebastian Saufhaus noch mehr Alternativen im Defensivbereich. Markus Wolff wohnt in Wuppertal und hat einige Jahre mit dem erfahrenen Lukas Fedler aus dem aktuellen Kader gespielt.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.