Sonntag | 18. November 2018
 
Sport in Wülfrath  | 

Fußball | Kreisliga A-Teams spielen Remis

Von

Einigkeit mit einem 0:0 und Rot-Weiß mit einem 2:2.

Bei der Wülfrather Teams in der Kreisliga A spielten heute Nachmittag Remis – zumindest die Einigkeit Dornap-Düssel hatte sich als Tabellenführer mehr ausgerechnet. Nach dem torlosen Unentschieden gegen den TSV Beyenburg bleiben die Gallier zwar ohne Niederlage, müssen sich aber aktuell mit Platz 2 zufrieden geben.

Als Aufsteiger ist Rot-Weiß Wülfrath nun seit fünf Spielen unbesiegt. Platz 4 ist der Lohn für eine konstante Leistung. Beim SV Heckinghausen geriet das Sippli-Team zweimal Rückstand. Erciyes konnte jeweils ausgleichen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.