Dienstag | 28. September 2021
 
Sport in Wülfrath  | 

Fußball | Zwei weitere Neuzugänge für den FCW

Von

Ein dritter Torhüter und ein Mittelfeldstratege haben bei dem Landesligisten angeheuert.

Foto: TME

Der Kader des Fußball-Landesligisten 1. FC Wülfrath nimmt immer weitere Formen an. Nun wurden zwei weitere Neuverpflichtungen gemeldet.

Für die Torhüterposition hat der 21-jährige Niklas Perkuhn seine Zusage gegeben. Der junge talentierte Keeper gehörte dem Kader des Oberligisten VFB Hilden an. Aufgrund fehlender Spielzeiten habe er sich entschlossen, eine Liga tiefer sich einen Stammplatz zu erkämpfen, erklärt FCW-Chef Michael Massenberg. Und: “Die Erfahrung aus der Vergangenheit hat gezeigt, dass der Verein mit drei Torhütern in die Saison gehen möchte. Dadurch wird zum einen die Trainingsqualität hoch gehalten. Darüber hinaus bieten sich mehr Alternativen im Verletzungsfall.”

Im Mittelfeld werden die Wülfrather künftig vom 21-jährigen Alexandru Habu unterstützt. Auch er hat seine Zusage für die kommende Saison gegeben. Habu hatte zuletzt einen Stammplatz in der Landesligamannschaft des FC Remscheid. Zuvor hat er in dem Landesligateam des TVD Velbert gespielt, das souverän in die Oberliga aufgestiegen ist.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.