Sonntag | 17. Januar 2021
 
Wülfrath  | 

„GWG-Führung in Teilzeit funktioniert nicht“

Von

Wobau und GWG setzen ihre Kooperation Ende November 2019 nicht fort. Geschäftsführer Michael Küpper beendet seine Tätigkeit in Wülfrath schon Mitte des Jahres. Die GWG soll nun wieder einen alleinigen Geschäftsführer erhalten. Udo Switalski sollte eigentlich Ende 2018 aufhören, macht nun aber erst einmal weiter.

Im Januar erst wurde Michael Küpper (r.) als GWG-Chef vorgestellt. Nun hat er gekündigt. Udo Switalskis Vertrag wird nun noch einmal verlängert. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.