Montag | 27. Mai 2019
 
Sport in Wülfrath  | 

Handball | „Vorglühen“ für die Meisterschaft

Von

Nun sind es schon elf Punkte Vorsprung auf den Zweiten: Der TBW siegt, die Verfolger lassen Federn.

Wieder bärenstark: Niklas Lüttger traf zwölfmal gegen Ohligs. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.