Donnerstag | 2. Juli 2020
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Hospizgruppe berät in Sachen Patientenverfügung und Co

Von

Neben den Beratungen für Erkrankte/ Angehörige, den Sterbebegleitungen und der Trauerarbeit bietet die Hospizgruppe Wülfrath auch Beratungen zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung an.

Seit Anfang diesen Jahres findet diese Beratung dienstags ab 16 Uhr und donnerstags ab 12 Uhr im Büro der Hospizgruppe Wülfrath e.V., Goethestraße 65, statt.

Termine können unter der Telefonnummer 02058/ 8987950 vereinbart werden.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.