Freitag | 26. April 2019
 
Sport in Wülfrath  | 

Kegeln | Burggräf für Westdeutsche Meisterschaft qualifiziert

Von

Für die Keglervereinigung Wülfrath konnte sich mit David Burggräf erstmals seit über 25 Jahren ein A-Jugendlicher in der Disziplin Einzel für die Westdeutschen Meisterschaften qualifizieren. Als 8. in den Ranglistenturnieren hatte David eine gute Ausgansposition für die Rheinlandmeisterschaften in Frechen. Jetzt erreichte er mit 703 LP (persönliche Bestleistung) als 7. den Endlauf der besten 8.Spieler.  Dort konnte David in einem packendem Finale gestern um die Plätze 6-8 seine Bestleistung auf 706 LP steigern und als 7. das letzte Ticket für die Westdeutschen Meisterschaften lösen.

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Erwachsenen in Solingen konnten sich Klaus Dieter Lang und Klaus Helmes (Altersklasse Senioren B)  im Einzel  für die Rheinlandmeisterschaften in Langenfeld qualifizieren.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.