Mittwoch | 1. Dezember 2021
 
Sport in Wülfrath  | 

Kegeln | KV Wülfrath unterliegt Düsseldorf

Von

Die Keglervereinigung Wülfrath hat ihr zweites Auswärtsspiel der Saison verloren. Auf den Bahnen der SG Düsseldorfer Kegler 5 stand es am Ende 2861: 2799 Holz für Düsseldorf, trotzdem konnten die Wülfrather Sportkegler in der Zusatzwertung einen Punkt mitnehmen, sodass der Endstand 2:1 war.

Im einzelnen spielten für Wülfrath: Klaus Helmes mit 664LP, Klaus Dieter Lang mit 730LP und David Burggräf mit hervorragenden 762LP. Jan Henrik Duthe teilte sich mit Marc Bätzgen einen Durchgang, sie erspielten 643LP.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.