Dienstag | 4. Oktober 2022
 
Wülfrath  | 

Mehrheit für Videoüberwachung am Hallenbad

Von

In Abstimmung mit der Datenschutzbeauftragten des Kreises werden die Aufzeichnungen nach spätestens 72 Stunden gelöscht.

Nach nächtlichen Gelagen zeugt weggeworfener Müll von den Festen. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.