Sonntag | 23. September 2018
 
Wülfrath  | 

My’tallica: Ein Sound, der Ohren abrasiert

Von

Die Metallica-Coverband gastiert am kommenden Samstag im Würger-Club.

My'Tallica rockte auch beim WiP17. Foto: TME

Schon zum dritten Mal gibt sich „My’tallica“, die Metallica-Coverband, die Ehre in Wülfrath. Nach dem ausgebuchten Club 2016, den Erfolg beim WüRG im Park 2017, rockt die Band an diesem Samstag, 17. März, den WüRGer-Club, Hammerstein 5.

Der Live-Act aus dem Rheinland liefert eine Tribute Show, die der größten Metalband aller Zeiten gerecht wird – mit dem Original-Equipment der US-Vorbilder und „einem Sound, der Ohren abrasiert“, versichert die WüRG. Selbst Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich sowie der frühere Bassist Jason Newsted zeigen sich begeistert von dem authentischen Sound der Tribute Band.

Frontmann Andreas Adam: „Wir wollen spielerisch mehr bieten als nur die Radio-Gassenhauer von Metallica. Inzwischen begeistert die Band schließlich drei Generationen von Rock-Fans.“ In dem bis zu zwei-stündigen Liveprogramm von „My’tallica“ bekommen alle Klassiker aus drei Jahrzehnten Metallica-Geschichte ihren Raum.

Das Konzert beginnt am Samstag, 17. März, um 20 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf 13 Euro, an der Abendkasse 15 Euro. Vorverkauf auf tickets.wuerg.com oder im Genießer-Treff Schlüter, Wilhelmstr. 131a, 42489 Wülfrath.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.