Freitag | 25. September 2020
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Parteien sammelten für „Ärzte ohne Grenzen“

Von

CDU, Bündnis 90 / Die Grünen, FDP und SPD freuen sich, dass am vergangenen Samstag bei der gemeinsamen Spendenaktion 401,48 Euro für das Flüchtlingslager Morio auf Lesbos gespendet wurden. Diese Summe wurde gestern an die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ überwiesen.

Alle Parteien bedanken sich bei den Spendern.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.