Dienstag | 18. Juni 2019
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

„Rohdenhaus – Altes neu erfahren“: Am 22. Juni Premiere

Von

„Rohdenhaus – Altes neu erfahren“ ist der Titel der Veranstaltung, die am Samstag, 22. Juni, Premiere feiert (TME berichtete ausführlich). Ein Gruppe Wülfrather und Rohdenhauser hat diese etwas andere Stadtführung vorbereitet; federführend Heiko Beneke. Mit im Boot sind aber auch die Stadtführerinnen Christa Hoffmann und Andrea Gellert. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz des Paul-Ludowigs-Hauses. Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt 4,50 Euro.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.