Dienstag | 28. Mai 2024
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Schützen feiern heute im Paul-Ludowigs-Haus

Von

Heute feiert der Schützenverein Wülfrath seinen Krönungsball anlässlich des 94-jährigen Bestehens im Paul-Ludowigs-Haus in Rohdenhaus. Im Verlauf des Abends wird die neue Königin Wiebke Sander als Königin Wiebke I. mit ihrem Ehemann Lars Sander als König gekrönt. Die neue Prinzessin Nora Springer löst Marco Rebien als Prinz ab und wird zusammen mit ihrer Adjutantin Mia Förster der Jugendabteilung zur Seite stehen.

Die Nightlife Musikband sorgt für die nötige Stimmung und Unterhaltung im Saal. Die Wülfrather Bürger sind eingeladen, der Einlass in die Halle ist um 18 Uhr. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Vor Beginn der Veranstaltung erlebte der Schützenverein bereits eine erfreuliche Überraschung. Beim Kreiskönigsschießen des Kreisen 051 Niederberg errang Vereinsmitglied Marina Rebien die Würde als Kreiskönigin und löst die Vorgängerin Doris Dahm, ebenfalls vom Schützenverein Wülfrath, ab.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.