Mittwoch | 1. Dezember 2021
 
Wülfrath  | 

Schule am Berg: Sitzrondell wartet schon auf die Schüler

Von

Der neugestaltete Schulhof mit seinen Zuwegungen wird früher fertig als geplant. Auch soll das Vorhaben im Rahmen der kalkulierten 330.000 Euro bleiben.

Hochbauamtsleiter Martin Groppe (r.) und Landschaftsarchitekt Wolfgang Prechler haben heute über den Fortgang der Schulhof-Arbeiten an der Sekundarschule informiert. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.