Samstag | 20. Juli 2019
 
Wülfrath  | 

Sieg für England im Schwimmen

Von

Gestern trafen sich der Ware Swimming Club (WSC) und die TBW-Schwimmabteilung zum traditionellen jährlichen Kräftevergleich, der abwechselnd in Wülfrath und Ware stattfindet. Der mittlerweile 45. Wettkampf bescherte den Briten einen Gesamtsieg, so dass sie in der „Ewigkeitsliste“ 24 zu 21 führen.

Der Schwimmwettkampf zwischen Wülfrath und Ware lockte Zuschauer und 120 Teilnehmer. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.