Donnerstag | 16. August 2018
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Sommerleseclub und Juniorleseclub starten im Juli

Von

Noch warten die neuen Kinder- und Jugendbücher in der Wülfrather Medien Welt auf ihren Einsatz. Ab Dienstag, 10. Juli, geht es wieder los mit dem Sommerleseclub und dem Juniorleseclub.

Dabei gilt es, mindestens drei Bücher in den Ferien zu lesen. Die Teilnehmer haben die Auswahl aus einer großen Menge interessanter Bücher. Bei der Rückgabe gibt es dann ein kurzes Gespräch, um zu überprüfen, ob die Bücher auch wirklich gelesen wurden. Für jedes gelesene Buch erhalten die Teilnehmer einen Stempel ins Leselogbuch.

Auf alle Schüler, die mindestens drei Bücher lesen, wartet eine tolle Abschlussparty. In diesem Jahr findet sie für den Sommerleseclub und den Juniorleseclub gemeinsam  am Samstag, 8. September, ab 14 Uhr in der Medienwelt statt.

Ein Pizza-Buffet und eine Verlosung gehören wie in jedem Jahr zum Programm. Anmeldekarten gibt es in der Bücherei oder online unter www.sommerleseclub.de.  Übrigens: Auch Schüler mit abgelaufenem Ausweis oder diejenigen, die keinen Büchereiausweis besitzen, können bei den Leseclubs mitmachen!

 


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.