Sonntag | 1. August 2021
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Sonderabholung des Sperrmülls für Hochwassergeschädigte

Von

Aufgrund der erheblichen Wasserschäden und der damit verbundenen zusätzlichen Sperrmüllmengen, wird am Freitag, 23. Juli, eine kostenfreie Sonderabholung des Sperrmülls angeboten, informiert die Abfallberatung.

Betroffene Bürgerinnen und Bürger können bei der Abfallberatung unter Telefon 18-244 die Abholung beantragen. Die Stadt weist darauf hin, dass die Sonderabholung sich nur auf die Fälle bezieht, die in unmittelbarem Zusammenhang mit Hochwasserschäden stehen.

 


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.