Freitag | 5. Juni 2020
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Sporthallen: Nutzung weiter offen

Von

Seit dem 11.  Mai dürfen die Sporthallen in den Kommunen laut Coronaschutzverordnung genutzt werden. Seit dem 16. Mai ist in den Hallen auch die Nutzung der Toiletten wieder erlaubt. In Wülfrath sind die Hallen aber weiter geschlossen – weil Nutzungskonzepte fehlen, wie die Stadt auf TME-Anfrage sagt. An diesem Freitag, 22. Mai, soll es ein Gespräch zwischen der Vorsitzenden des TB Wülfrath und dem Sportamt geben. Dann sollen offene Fragen ausgeräumt werden.

Wie die Stadt Taeglich.ME gesagt hat, stehen vorerst nur die Hallen Goethestraße und die MTC-Hallen in der Fliethe für Vereinssport zu Verfügung.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.