Dienstag | 27. September 2022
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Stadtbrandinspektor Hann als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Wülfrath bestellt  

Von
v.l.: 1. stellvertretender Bürgermeister Andreas Seidler, Katja Hann, Benjamin Hann, Leiter der Feuerwehr Wülfrath, Bürgermeister Rainer Ritsche und 2. stellv. Bürgermeister Wolfgang Preuß. Foto: Stadt

Mit Wirkung vom 16. September 2022 hat der Rat der Stadt Wülfrath einstimmig beschlossen, Stadtbrandinspektor Benjamin Hann durch die Ernennung zum Ehrenbeamten auf Zeit für die Dauer von sechs Jahren als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr zu bestellen.

Nach Anhörung der Feuerwehr und auf Vorschlag von Kreisbrandmeister Schams wurde Benjamin Hann am 15. Dezember 2020 zum kommissarischen Leiter ernannt. Nach erfolgreichem Abschluss aller erforderlichen Qualifikationen konnte im Rat nunmehr die ordentliche Bestellung erfolgen.

Im Beisein der stellvertretenden Bürgermeister Andreas Seidler und Wolfgang Preuß und Ehefrau Katja Hann übergab Bürgermeister Rainer Ritsche die Ernennungsurkunde an Benjamin Hann: „Herr Hann ist ein Gewinn für die Feuerwehr Wülfrath. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm“, so Ritsche bei der Übergabe der Urkunde.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.