Montag | 16. Dezember 2019
 
Wülfrath  | 

Stimmungsvoll und voller Charme – der Rohdenhaus-Clip

Von

"Altes, neu erfahren": Tobias Struck hat die etwas andere Stadtführung gefilmt. Hier der Link zum Film!

Der Film zum Walk - anzuklicken auf You Tube. Screensho: Bildfabrik Wülfrath

Im Juni hatte es den ersten „Rohdenhaus-Walk“ gegeben – eine andere Art der Stadtführung: mit viel Lokalkolorit, kenntnisreichen Erklärungen und witzigen Anekdoten inklusive (TME berichtete). Nun gibt es den „Film zum Walk“.  „Tobias Struck von der Wülfrather Bildfabrik hat ganze Arbeit geleistet“, jubiliert Heiko Beneke, der die Stadtführung initiiert hatte. Und in der Tat ist es Struck gelungen, die Stimmung der Veranstaltung, aber auch den Charme des Stadtteils einzufangen – zum Teil mit einem Drohnen-Flug. Der Film macht Spaß und weckt die Freude, auf eine Wiederauflage.

Der Film soll als Werbespot für Stadtführungen allgemein und Rohdenhaus im besonderen demnächst auch auf den Homepages von Stadt und Niederbergisches Museum anklickbar sein: Stadtmarketing in Reinkultur.

Der nächste Termin für eine Führung „Rohdenhaus – Altes, neu erfahren!“ steht auch schon fest. am Samstag, 12. Oktober.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.