Sonntag | 20. Januar 2019
 
Wülfrath  | 

Straßensanierung: Wenn der Bürger zur Kasse gebeten wird…

Von

Die Senioren-Union diskutierte die Frage „Straßenausbaubeiträge: Müssen/sollen Anlieger dafür zahlen?“. Landtagsabgeordneter Martin Sträßer verteidigte das aktuelle System.

Anwohner des Buchenwegs beklagen Schäden auf der Fahrbahn. Foto: TME

Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.