Montag | 18. Oktober 2021
 
Sport in Wülfrath  | 

Tennis | LK-Turnier bei Blau-Weiß Wülfrath

Von
Foto: Blau-Weiß Wülfrath

Bestes Tenniswetter und herausragende Spiele: Das inzwischen sechste Leistungsklassen Turnier bei Blau-Weiß Wülfrath war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg.

Bei den 60 Teilnehmerninnen und Teilnehmern zwischen 11 und 69 Jahren wurden fast alle Leistungsklassen abgedeckt, von 23 bis 6,2. Gespielt wurde im Spiralsystem, somit hatte jeder Teilnehmer/-in hatte mindestens zwei Spiele. Dementsprechend sehenswert und sportlich ambitioniert waren die Spiele, die auf allen zehn Plätzen am Wochenende auf der Anlage des TV Blau-Weiß stattgefunden haben.

Dank der guten Resonanz der Spieler, die das inzwischen schon zur Tradition gewordene LK Turnier, schätzen gelernt haben, konnten alle Altersklassen von U10-U16 über offene Damen/Herren bis zu Damen/Herren 60 angeboten werden.

Und während Spielerinnen und Spieler auf dem Platz um jeden Punkt gekämpft haben, so war die Stimmung jenseits des Platzes umso entspannter und freundschaftlicher, nicht zuletzt durch die Organisation der Turnierleitung: Kristina Ebertus, Patricia Grosse-Menne, Robert Reinartz und Andreas Hahn.

Auch kulinarisch blieben keine Wünsche offen, von Mineralien nach oder vor dem Spiel (Wasser, Äpfel und Bananen) gleich bei der Turnierleitung bis zur leckeren original-italienischen Pasta und Pizza im Casa Mia, der Gastronomie im Clubhaus des TV Blau-Weiß.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.