Sonntag | 16. Dezember 2018
 
Wülfrath  | 

Tunnelflimmern – noch ist die Zukunft völlig offen

Von

Nachgehakt | Grundsätzlich haben alle Projektbeteiligten Interesse an der Fortsetzung eines Open-Air-Kinos. Aber das vereinbarte Gespräch findet erst in 2019 statt.

So warb man 2017: "Das Team und die Sponsoren rund um die Cheforganisatoren Mark Rieder und Zeittunnelleiterin Andrea Gellert wünscht großes Kinovergnügen beim Tunnelflimmern." Und 2019?

 


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.