Sonntag | 25. September 2022
 
Wülfrath  | 

Unbekannte stecken Altkleidercontainer an

Von

Brandstiftung gestern Abend an der Alte Ratinger Landstraße: Polizei sucht Zeugen für die Tat gestern Abend.

Ein Altkleidercontainer wurde angezündet. Foto: KPB Mettmann

Gestern gegen 22 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand an der Alte Ratinger Landstraße gerufen. In Höhe der Hausnummer 21 brannte dort ein Altkleider-Container des DRK Parkstreifen in Höhe Heinrich-Heine-Straße. Zeugen hatten den Brand bemerkt und den Notruf gewählt.

Die Wülfrather Feuerwehr konnte den Brand sehr schnell löschen und damit eine weitere Ausbreitung des Feuers auf andere Container am Standort erfolgreich verhindern. Der durch den Brand am Container und seinem Inhalt entstandene Sachschaden kann aktuell nicht genau beziffert werden.

Nach gemeinsamer Bewertung von Feuerwehr und Polizei wurde der Brand mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit vorsätzlich gelegt. Bisher liegen der Wülfrather Polizei aber noch keine konkreten Hinweise zu Identität, Herkunft und Verbleib des oder der Täter vor. Maßnahmen zur Spurensicherung am Tatort sowie weitere polizeiliche Ermittlungen wurden veranlasst, ein Strafverfahren eingeleitet.

Sachdienliche Hinweise zur Klärung der Straftat nimmt die Polizei in Wülfrath, Telefon 02058 / 9200-6180, jederzeit entgegen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.