Dienstag | 28. September 2021
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Unfallflucht auf der Mettmanner Straße

Von

Laut Polizei kam es am Samstag, 4. Juli, in der Zeit zwischen 00.30 und 20 Uhr auf der Mettmanner Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Unbekannte sollen einen geparkten weißen PKW Nissan Qashqai massiv im Bereich der hinteren linken Fahrzeugseite beschädigt haben – ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Der Nissan hatte demnach ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand der Mettmanner Straße gegenüber der Hausnummer 61 A geparkt. Die Polizei stellte bei der Unfallaufnahme gelben Fremdlack an dem beschädigten Nissan sicher.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Wülfrath, Telefon 02058 / 9200-6350, jederzeit entgegen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.