Donnerstag | 2. Juli 2020
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Vorlesen in der Medienwelt

Von

Vorlesepatin Monika Döpper liest an diesem Samstag, 15. März, aus dem Buch „Drei sind keiner zu viel“ als Bilderbuchgeschichte für Kinder ab 4 Jahre in der Medienwelt vor. Beginn ist um 11 Uhr in der Fußgängerzone. 


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.