Montag | 16. Dezember 2019
 
Kurz notiert in Wülfrath  | 

Wülfrath „Anno dazumal“: Kalender fast komplett vergriffen

Von

Die Förderungsgemeinschaft St. Georg weist darauf hin, dass nur noch 80 von 475 Kalender im Verkauf sind. Anfragen und versendet wurden Kalender nach Rendsburg , Langenfeld und nach Sipplingen am Bodensee. Es sei daher ratsam, jetzt noch frühzeitig einen Kalender zu erwerben, da erfahrungsgemäß in der anstehenden Adventszeit der Verkauf nochmals ansteige und somit zu einem Ausverkauf Mitte Dezember führe, so die Pdafinder-Förderer.

Der Kalender zeigt wieder historische Aufnahmen der Kalkstadt und Umgebung überwiegend aus den 50er, 60er und 70er Jahren. Der Kaufpreis pro Kalender liegt unverändert bei acht Euro inklusive einer mit dem Unternehmen Lhoist gemeinsam finanzierten Papiertragetasche. Das Titelbild zeigt den Steinbruch Prangenhaus mit der in diesem Jahr abgerissenen Steinbrecher-Anlag.

Der Kalender ist bei “Schlüter`s Genießertreff”. Wilhelmstraße 131 a, Am Kliff 21 im Kiosk von Rohdenhaus, in der Buchhandlung Rüger, Wilhelmstraße 136, in der Awo an der Schulstraße und in der Rappelkiste auf dem Herzog-Wilhelm Markt erhältlich.

Der Erlös der Kalender kommt der Jugendarbeit insbesondere der Pfadfinderschaft St. Georg in Wülfrath zu Gute.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.