Dienstag | 18. Juni 2019
 
Wülfrath  | 

Zehn Jahre WG: „Wülfrather für Wülfrath“

Von

Aus einem privaten Freundeskreis heraus ist die WG entstanden - die drittstärkste Fraktion im Rat. Bei der Kommunalwahl 2020 will sie noch einmal zulegen.

Feiern das Jubiläum der Wülfrather Gruppe (v.l.): Stellvertretetender Vorsitzender André Herbes, sachkundiger Bürger Michael Wrase, Vorsitzende Iris Michel, Fraktionsvorsitzeder Wolfgang Peetz und stellvertretender Fraktionsvorsitzender Reiner Heinz. Foto: TME

 


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.