Dienstag | 18. Juni 2019
 
Kurz notiert im Neanderland  | 

Velbert | Zwölfjähriger Radfahrer schwer verletzt

Von

Heute gegen 7.55 Uhr kollidierte ein 12-jähriger Radfahrer an der Nevigeser Straße in Velbert mit einem Lkw und erlitt dabei schwere Verletzungen.

Nach Angaben eines Zeugen kam der Junge aus noch ungeklärten Gründen mit seinem Fahrrad vom Gehweg ab und prallte gegen den Lkw eines 21-jährigen Mannes, der in Richtung Velbert-Mitte unterwegs war. Durch den Zusammenstoß stürzte das Kind zu Boden und erlitt schwere Verletzungen.

In Begleitung seiner Mutter wurde der 12-Jährige anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen.

Sowohl an dem Fahrrad als auch an dem Lkw entstand Sachschaden. Der Junge konnte bislang noch nicht zum Geschehen befragt werden. Der Unfallhergang ist derzeit noch ungeklärt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051/ 946-6110, jederzeit entgegen.


Alle Rechte vorbehalten.

Wo kann ich diesen Artikel kommentieren?

Leider bieten wir diese Funktion nur unseren Abonnenten an. Registrieren können Sie sich hier. Sollten Sie bereits Abonnent von Taeglich.ME sein, so können Sie sich hier einloggen und diesen Artikel kommentieren.